Michaels Rezeptsammlung

Index: M

Möhrentopf
Mousse au Chocolat
Morzzarella in carrozza

Zum Gesamtindex

 

 

 

 

 

 

 

Möhrentopf

Zutaten

1 kg Möhren waschen, putzen
1 Eßl. Öl Möhren darin andünsten
½ l Brühe auffüllen
10 min kochen lassen
2-3 Stangen Lauch in Ringe schneiden und dazugeben
Salz, Pfeffer, Knoblauch zum würzen

Zubereitung

(375)g Gehacktes anbraten mit Salz und Pfeffer zu den obigen Zutaten geben und mit Worchestersoße abschmecken. Mengenangabe für zwei Personen.

Zurück zum Seitenanfang

Mousse au Chocolat

Zutaten

200 g Bitterschokolade (Tafeln)
2 Tl Pulverkaffee
5 El Wasser
5 Eier
4 EI Vanillezucker 1/8 - ¼ l Schlagsahne.

Zubereitung

Diese feinste aller Schokoladenspeisen erstarrt, völlig ohne Gelatine, zu festem Schaum (und auch ohne Speisestärke, wie der Kinder-Schokoladenpudding). Allein die Schokolade macht es, die vorsichtig geschmolzen und lauwarm unter die Mischung aus Eier und Sahne gezogen wird. Es gibt viele verschiedene Rezepte, von der ganz leichten Mousse (nur mit Eischnee) bis hin zur schweren (zusätzlich mit Butter versehenen). Hier eine "mittelschwere". Wichtig: Nehmen Sie auf jeden Fall eine gute bittere Schokolade, damit das richtige Verhältnis von Süße und Herbheit entsteht! Zuerst die Schokolade mit dem Wasser und dem PuIverkaffee bei ganz milder Hitze schmelzen. Dabei immer wieder umrühren. Aufpassen, daß die Hitze nicht zu stark wird! Inzwischen die Eier trennen, Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Eigelb mit VaniIlezucker (und, wenn Sie mögen, etwas Cognac oder Orangenlikör, etwa 2-3 cl) schaumig rühren. Sahne steifschlagen. Wenn die Schokolade glattgeschmolzen und wieder abgekühlt ist, wird sie mit dem Schneebesen vorsichtig mit der Eigelbmasse vermischt. Als nächstes wird zuerst die Schlagsahne und danach das steifgeschlagene Eiweiß unter die Schokoladenmasse gehoben. Jetzt können Sie die Mousse in Portiortsgläser oder eine Schüssel füllen und in den Kühlschrank stellen : mindestens für 2 Stunden, längstens für 24 Stunden. Dabei immer gut abdecken, denn die Mousse nimmt sehr leicht fremde Gerüche an! .
Für 6-8 Portionen

Zurück zum Seitenanfang

 

 

 

Morzzarella in carrozza

Zutaten

4 Eier
100 g Cème fraîche
Paprikapulver scharf
Paprikapulver edelsüß
Salz mit einander verquirlen
8 Scheibentoastbrot damit übergießen. Mit
300g Mozzarellascheiben
8 Scheiben gek. zusammen klappen,
beiden Seiten braten. Mit
Kopfsalat
4 Tomaten ganieren.

Zubereitung

Siehe oben

Zurück zum Seitenanfang

 

This document was created from Michael Wagener - ©1996,97 - michaelwagener@euregio-office.de